!!!!!!

100 Jahre Arbeiterwohlfahrt

– ein Grund zum Feiern! | Fri/7/12/2018

100 Jahre Arbeiterwohlfahrt – ein Grund zum Feiern!

Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit sind seit annähernd einhundert Jahren die Grundwerte des Handelns der Arbeiterwohlfahrt. Vor dem Hintergrund ihrer Grundwerte und wechselvollen Geschichte setzt sie sich damals wie heute für die Belange und Lebenssituation von Menschen ein.

100 Jahre Herz und Hilfe zur Selbsthilfe – ein Anlass für die Arbeiterwohlfahrt, das Jubiläumsjahr 2019 unter das Motto zu stellen:

„100 | Echt AWO. Seit 1919.Erfahrung für die Zukunft.“

Auftakt dieses Jubiläumsjahres ist ein Neujahrsempfang, zu dem wir herzlich einladen:

Freitag, den 11.01.2019 um 15.00 Uhr im Foyer der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich, Kurfürstenstraße 16

Anlässlich unserer kleinen Feier möchten wir auf 100 Jahre AWO und ihre Gründerin Marie Juchacz zurückblicken.

Der Neujahrsempfang beinhaltet ein Grußwort unseres Landrats Gregor Eibes, die Festrede vom stellvertretenden AWO-Bundesvorsitzenden Rudi Frick und Ehrungen langjähriger Mitglieder unseres Verbandes. Musikalisch umrahmt wird die Feier von Sonja Gottlieb mit Liedern aus der Arbeiterbewegung.

Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung bis zum 23.12.2018 bei Maria Bölinger, AWO Kreisvorsitzende,

Tel: 01713854084 od. Email: maria@dorfbrennerei-boelinger.de


Kategorien: Allgemein